Heiserkeit als Dauerproblem

Dauerproblem Heiserkeit !

Heiserkeit ist für viele Menschen eigentlich keine große Sache.
Nach einer hitzigen Diskussion oder hat man für kurze Zeit eine Reibeisenstimme und manchmal ein bisschen Brennen im Hals – das war´s. Leider nicht ganz!

 

Heiserkeit als Karrierekiller!

Immer wiederkehrende Heiserkeit wird dann zum Problem, wenn es Menschen betrifft, die von Berufswegen viel und lange sprechen müssen. Wenn Sprechen jedes Mal mühsam wird, dann wird eine raue, kratzige Stimme sehr schnell zu einem echten Karrierekiller. Politiker, Manager, Lehrer, Verkäufer und alle, die von Zeit zu Zeit Ansprachen halten müssen, wissen was es bedeuten kann, wenn die Stimme plötzlich versagt. Man konzentriert sich nicht mehr auf die Inhalte seines Gespräches, sondern nur noch darauf, wie man die unangenehme Situation oder die Ansprache möglichst ohne totalen Stimmverlust hinter sich bringen kann.

“Heiserkeit – Die Verspannung im Scalenus anterior!“

Edit Siegfried-Szabo – bewusstseinstrainerin.ch – BTS

Heiserkeit ist ein Signal unseres Körpers!

Denn Heiserkeit ist ja auch keine Krankheit, sondern ein Symptom dafür, dass etwas in unserem Rachen und in unmittelbarer Nähe zu unseren Stimmbändern nicht passt. Ärzte bezeichnen solche Stimmstörungen ganz allgemein als Dysphonien und versuchen der Heiserkeit meist mit Arzneimitteln oder sogar Antibiotika beizukommen. Das funktioniert aber nur, wenn es sich auch tatsächlich um eine Infektion im Hals- Rachenraum handelt. Meist ist das gar nicht der Fall!

 

Heiserkeit kann man – wegtrainieren!

Die häufigste Ursache für Heiserkeit – Verspannung im Scalenus anterior! Dieser Muskel ist die Eingangstür für unseren Atem und ist die Basis für natürlichen Atemfluss. Bei  vielen Menschen verspannt sich bei Nervosität oder anderen äußeren Umständen dieser und auch andere Muskeln, die für enstpanntes Sprechen wichtig sind und es kommt zu einer Verkrampfung und Einengung der Stimmbänder, die dann gereizt werden und Ihre Aufgabe nicht mehr schmerzfrei ausführen können.

Hier hilft einfaches Training, um Heiserkeit gar nicht mehr entstehen zu lassen.

“Bitte melden Sie sich jetzt für den Newsletter an um regelmässig Infos zum Bewusstseintraining zu erhalten“

Übung gegen Heiserkeit!

Erst eine Sprechanalyse in meinem Studio kann genaue Aufklärung darüber geben, warum gerade Sie an Heiserkeit leiden. Aber dennoch hilft diese einfache Übung fast allen Menschen, die lange Zeit sprechen müssen. In meinem Studio lernen Sie diese Übung Schritt für Schritt und werden sofort die Verbesserung Ihrer Stimme erleben.

 

Schritt 1:
fangen Sie an zu gähnen aber stoppen Sie genau in dem Moment bevor das Gähnen tatsächlich beginnt. Nun bleiben Sie während der ganzen Übung in diesem Fast-Gähn-Zustand. Dadurch öffnet sich der Kehldeckel und die Muskulatur entspannt sich. Ich weiß, das klingt kompliziert, aber wenn man es ein oder zweimal korrekt durchführt, dann ist es wirklich ganz einfach zu praktizieren.

 

Schritt 2:
Nun öffnen Sie den Unterkiefer parallel mit dem Oberkiefer und zwar ganz langsam, wie in einer Zeitlupe

 

Schritt 3:
Nun öffnen Sie den Kiefer wie in Punkt 2 und bewegen dabei die Zunge von ihrem hinteren Teil nach vorne

 

Schritt 4:
Behalten Sie den Kiefer beim Reden entspannt und artikulieren sie mit der Zunge und mit den Lippen und lassen sie dabei den Kiefer locker hängen (behalten sie die Fast-Gähn-Stellung bei)

 

Wenn ich Ihnen im Stimm-Coaching diese Übung vorzeige, dann werden Sie sehen, wie einfach es ist.

Zusätzlich zu anderen Übungen zum Training Ihrer für das Sprechen wichtigen Muskulatur, werden meist schon nach der ersten Stunde tolle Ergebnisse erzielt und die Heiserkeit klar eingedämmt.

 

Die Ziele des Stimm-Coaching gegen Heiserkeit sind:

  • Dauerhafte Vermeidung von Heiserkeit beim Sprechen
  • Auflösung und Beseitigung des Engegefühls im Hals
  • Ängste beim Sprechen loslassen
  • Durch Selbstwahrnehmung Selbstvertrauen gewinnen
  • Durch Training die innere Sprechmuskulatur (Tiefenmuskulatur und Supraleitung) aktivieren
  • Einüben des richtigen Trainingsablaufes
  • Fokussierung im Körperlichen und im Mentalen für körperliche Entspannung

Vereinbaren Sie ein Stimm Coaching in meinem Studio

ich analysiere Ihre Sprechtechnik und zeige wie Sie mit Übungen Ihrer Heiserkeit behandeln.